Herzlich Willkommen zum ersten Teil des Sissytrainingsprogramm! Zum Anfang möchte ich mit dir an dem wohl wichtigsten arbeiten was eine kleine Sissy wie du so zu bieten hat, deine Arschfotze. Um die Challenge zu sarten brauchst du für den Anfang lediglich einen Plug, wie groß dieser ist überlass ich. Wir stehen ja gerade erst am …

Weiterlesen

Die Freundschaft zwischen Thomas und mir bestand im Wesentlichen aus drei verschiedenen Punkten: Zocken, Trinken und Vögeln. Wir hatten uns zu Schulzeiten über den Sport kennengelernt, über das Schwimmen. Wir haben beide trotz unserer 30 Jahre noch immer schlanke Körper mit breiten Schultern. Aber wir waren auch Freizeitzocker und verbrachten viel Zeit bei demjenigen, der …

Weiterlesen

2001 in den Sommerferien fuhr ich mit meiner Mutter und meinen ein Jahr jüngeren Bruder meine Verwandtschaft besuchen. Wir sahen uns nur selten, die Abstände betrugen meist Jahre. Schuld war die weite Entfernung. So war es also immer eine riesige Freude für uns, sie mal alle wieder zu sehen. Die größte Freude bereitete mir aber …

Weiterlesen

2001 in den Sommerferien fuhr ich mit meiner Mutter und meinem kleinen Bruder meine Verwandtschaft besuchen. Wir sahen uns nur selten, die Abstände betrugen meist Jahre. Schuld war die weite Entfernung. So war es also immer eine riesige Freude für uns, sie mal alle wieder zu sehen. Die größte Freude bereitete mir aber immer das …

Weiterlesen

Ich nickte. Daraufhin erhob sich Quecko und Bernd immer noch steifer Lümmel ploppte mit einem Schmatzer aus dem engen Kanal. In der Zwischenzeit hatte Quecko sich erhoben und mir mit einem Ruck die Hose runter gerissen. Befreit sprang mein knochenharter und saftender Pfahl hervor und klatschte gegen meinen Bauch. „Was für ein harter Knochen und …

Weiterlesen

Ich saß im Auto vorm Pornokino an der A92 bei Moosburg. Nach ner halben Stunde wagte ich mich endlich rein. Es war das erste Mal, dass ich mich in ein Pornokino traute. Und das in Damenwäsche. Dazu trug ich die benutzten Spitzentangas meiner Frau und hatte mir in einem anderen Pornoladen an der gleichen Abfahrt …

Weiterlesen

Sturmfrei V (Finale)

Früh am Morgen wachte ich auf. Ich hatte von gestern geträumt und entsprechend war ich geil und mein Schwanz steinhart. Wie in solchen Fällen normal, fing ich an meinen Schwanz zu wixxen. Doch schon nach kurzer Zeit dachte ich mir, dass ich im Haus ja zwei geile Boys zum abspritzen hatte. Irgendwie hatte ich Lust …

Weiterlesen

Schwules Internat 06-10

Ich zeigte auf seinen Unterleib. Er schaute an sich runter und musste auch lachen „da hat sich meine Morgenlatte einen Weg ins Freie gesucht und jetzt?“ „Nichts, ab in die Dusche, anziehen, zum Frühstück gehen und dann zum Unterricht.“ „Und was ist mit meiner Geilheit?“ „Die wirstʼe Dir wohl bis heute Abend aufheben müssen bis …

Weiterlesen

Verabredung

Mit Verabredungen ist das hier ja so eine Sache… Viele Nutzer leben einfach zu weit weg, um sich mit ihnen zu treffen. Wer will auch schon hunderte Kilometer fahren? Vielleicht für ein gemeinsames Wochenende, aber nicht mal so für eine schnelle Verabredung nach Feierabend. Heute passt es mir nicht, morgen hast du keine Zeit und …

Weiterlesen